Versandkostenfrei ab 85€ Bestellwert!

Kamagra Brause

Kamagra Brause

Eigenschaften

Packungsgröße 7 Stück pro Röhre
Hersteller Ajanta Pharma
Wirkstoff 100mg Sildenafil
Produktform Brausetablette
Anwendungszeit ca 15 Minuten
Wirkungsdauer 6-20 Stunden
Packungsgröße pro Stück Preis
7x Kamagra Brause €5.91 €41.36
14x Kamagra Brause €4.78 €66.95
21x Kamagra Brause €4.41 €92.54
28x Kamagra Brause €4.31 €120.57
42x Kamagra Brause €4.06 €170.54
70x Kamagra Brause €3.83 €268.04

Wofür wird Kamagra Brause Tabletten angewandt?

2010 wurden die Brausetabletten erstmals von Ajanta Pharma auf den Markt gebracht. 
Genau wie in anderen Kamagra Produkten ist auch hier der Wirkstoff Sildenafil enthalten. Dieser unterstützt den Anwender wie das Original Viagra bei Potenzstörungen. 

Die Darreichungsform der Brausetabletten ist nicht nur bei jungen Männern sehr beliebt. Sie wird auch von Verbrauchern bevorzugt, die sich schwer damit tun Tabletten zu schlucken oder kein Gel anwenden wollen. Das Schlucken von Tabletten kann durch verschiedene Nebenwirkungen wie Mundtrockenheit eine echte Herausforderung sein. Außerdem bereitet diese Anwendungsweise Patienten, die ohnehin schon unter Schluckstörungen leiden, starke Probleme. 

Durch den leckeren Orangengeschmack ist die Einnahme der Brausetabs besonders angenehm. Da jede Brausetablette halbiert oder geviertelt werden kann, lässt sich die Dosis individuell anpassen. 
Nach der oralen Einnahme kommt es innerhalb von 4 bis 6 Stunden zu einer stabilen und harten Erektion. Diese ermöglicht einen genussvollen Geschlechtsakt, der nicht durch einen vorzeitig erschlafften Penis behindert wird. 
Selbst wenn es zwischen den Geschlechtsakten zu einer Ruhepause kommt, verkürzen sich diese Unterbrechungen. Nach jedem Orgasmus fühlt sich der Mann nicht so erschöpft wie sonst und profitiert von einer besseren Manneskraft. Dadurch ist er schneller wieder in der Lage den nächsten Geschlechtsakt zu vollziehen und die Partnerin dadurch wunderbar zu befriedigen. 
Einige Anwender berichten davon, dass ihr Glied leicht vergrößert ist. Dieser Eindruck täuscht nicht, denn tatsächlich erweitern sich die Blutgefäße. Dies führt dazu, dass mehr Blut in den Schwellkörper des Penis strömt und sich dieser ausdehnt. 

Wie wird Kamagra Brause eingenommen?

Die Brausetabletten werden ähnlich wie Vitamintabletten eingenommen. Es kommt hier im Vergleich zu herkömmlichen Potenzpillen zu einigen Unterschieden. 
Die Tablette wird in einem Glas stillen Wasser aufgelöst und kann dann getrunken werden. In der Regel beginnt die Behandlung mit der Hälfte einer Brausetablette. Bei Bedarf und nach eventueller Rücksprache mit dem Arzt, kann die Dosis erhöht werden. 
Bei den meisten Männern reichen 50 mg Sildenafil allerdings, um zu einer natürlichen Erektion zu führen. 
Idealerweise wird das Orangengetränk 15 bis 25 Minuten vor dem Geschlechtsverkehr getrunken. 
Dabei sollte darauf geachtet werden, dass das Getränk Zimmertemperatur hat. Ein zu kühler Drink oder Eiswürfel verzögern den Wirkungseintritt. 
Das Getränk sollte auch nicht mit Alkohol vermischt werden, da dies potentielle Nebenwirkungen intensivieren könnte. 
Auch andere Substanzen wie Taurin, Koffein, Grapefruitsaft oder Drogen können die Effektivität des Wirkungsstoffes beeinflussen. 
Die maximale Tagesdosis von 100 mg Sildenafil darf nicht überschritten werden! 
Damit die Wirkung sich wie gewünscht entfalten kann, sollte es vor Konsum des Getränks zu einer sexuellen Stimulation kommen. 

Welche Vorteile bietet Kamagra Brause?

Die Brausetabs von Kamagra beginnen bereits in der Mundschleimhaut zu wirken und können dadurch viel schneller als herkömmliche Potenzprodukte vom Körper absorbiert werden. Dadurch tritt auch die Wirkung wesentlich rascher ein. 
Im Vergleich zu anderen Potenzmitteln ist der Preis sehr viel günstiger. 

Welche Nebenwirkungen können auftreten?

Genau wie bei anderen Arzneimitteln kann es auch bei diesem Präparat zu Begleiterscheinungen kommen. Diese können, müssen aber nicht auftreten. Da es sich um ein Generika des Potenzmittels Viagra handelt, ist die Wirkung identisch. Folglich kann es auch zu den selben Neben- und Wechselwirkungen kommen. Dazu gehören unter anderem eine verstopfte Nase, Beeinträchtigungen des Sehvermögens, Schwindel, Kopfschmerzen und Muskelschmerzen. Gelegentlich machen sich Magenbeschwerden wie Völlegefühl oder Sodbrennen bemerkbar. 
Sollte es zu einem Priapismus, also einer schmerzhaften Dauererektion kommen, muss ein Arzt aufgesucht werden. 

Bei einer Überempfindlichkeit auf den Inhaltsstoff sollte von einer Anwendung abgesehen werden. 


Kamagra kaufen - diskret, preiswert und zuverlässig

Auf unserer Webseite können Sie Kamagra kaufen und profitieren dabei von unschlagbaren Preisangeboten. Der Versand erfolgt in einer neutralen Verpackung, sodass die gewünschte Diskretion gewährleistet wird.